Corrdao VR6 Leder
blankPfeilAllgemeines
blankPfeilCorrado-Technik
blankPfeilMotor-Öl
blankPfeilFahrwerk
blankPfeilTest / Vergleiche
blankPfeilCorrado-Tuning
blankPfeilGallerie - Treffen
blankPfeilMeine Corrados
blankPfeilMein VR6 (97-heute)
blankPfeilMein 2.0   (03-09)
blankPfeilMein G60 (90-97)
blankPfeilÖl im Innenraum !
blankPfeil2.0 Fahrbericht
blankPfeilVR6 -Leistungsmess.
blankPfeilBerechnungen
blankPfeilCorrado im Motorsport
blankPfeilBastelstube
blankPfeilProblemlösungen
blankPfeilStuff
blankPfeilCorrado Gebrauchtwagen
blankPfeilLinks
blankPfeilKommunikation
blankPfeilImpressum
blankPfeilDatenschutz
leerblank

VWCorrado.de
...the Corrado's best friend ;-)

Partner von: 
VW Corrado neu
Suchen und Finden  |  kontakte...
  Home | Corrado Forum | Corrado News | Corrado NEU! | Corrado ebay Spezial | Corrado Club | autoscout24 |
blank
Home / Photos / Mein VR6 / Öl im Innenraum
..die Corrado - Community Diese Page ist dem VW Corrado, dem kultigen Sportcoupe von Volkswagen / Karmann gewidmet.
leer
 

Öl-Katastrophe

Nach einer Inspektion, bei der Probefahrt durch den Meister der VW-Vertragswerkstatt passierte es. Ein von mir angelieferter Öl-Kanister von Castrol (neue 5 Liter Verpackungseinheit) mit 4 Liter Rest-Öl im Kofferraum  kippte um, der Verschluß öffnete sich und das Öl verteilte sich auf dem Boden im gesamten Innenraum meines Corrados !

Da der Teppichboden laut VW kein Ersatzteil ist, wurde er auch nicht mehr bevorratet. Das heißt es gab keinen neuen Teppich mehr zu kaufen!

 Der Innenraum musste komplett demontiert und gereinigt werden. Das ging natürlich nicht mit einem chemischen Mittel und Hochdruckreiniger, es wurde mit vielen Lappen das Öl aufgenommen. Eine echte Sträflingsarbeit für die Mitarbeiter der Werkstatt !

Der mit neuem Öl vollgesaugte Teppich wurde aus reiner Verzweiflung in eine chemische Reinigung gegeben. Viel Hoffnung bestand allerdings nicht. Um so überraschender war das Ergebnis. Der Teppich sah aus wie neu.!
Die VW-Werkstatt stellte mir kostenlos einen ziemlich neunen (3.000km) Passat kostenlos während dieser Zeit zur Verfügung. An dieser Stelle nochmal eine Danke an Mitarbeiter der Werkstatt die in über zwei Wochen geholfen haben meinen Corrado wieder in einen Top Zustand zu versetzen - ja er wurde sogar besser wie vorher.

Übrigens wirbt Castrol unter den Begriff "Castrol Controil System" mit der neunen Verpackung und dem innovativen Verschlußmechanismus, für optimales Positionieren, haargenaues Dosieren und kontrolliertes, leichtes Einfüllen. " Mit dieser Weltneuheit bekommt unser Öl die Verpackung, die es verdient.", so der O-Ton von Castrol.

Ich erspare mir einen Kommentar :-(


Vorsicht! Falls ihr mal Öl in dieser Verpackungseinheit transportieren wollt, unbedingt dafür sorgen, dass der Kanister nicht umfallen kann.

 
 

© VWCorrado.de 2005  -  Datenschutz + Rechtliche Hinweise / Impressum / Webmaster  
Copyright © 1997-2017 Klaus Schwarzstein.
All rights reserved. Reproduction in whole or in part in any form or medium without express written permission of Klaus Schwarzstein is prohibited.
 last Update:  5. Februar 2012